Gemeinde Hirschegg

Saureishütte

Die Saureishütte, unweit von der Bartholomäer Alm gelegen, ist ein besonders Platzerl und Ziel vieler Wanderer. Von hier aus können wir einige Wanderungen unternehmen, z.B. auf die Bartholomäer Alm, die Hirschegger Alm, oder die 6-Almhütten-Wanderung.


Unweit vom St.-Bartholomäer-Kirchlein liegt an einem besonderen Platzerl die Saureishütte. Sie lässt sich nur zu Fuß, ab Hirschegg in 2,5 Stunden oder ab Pongratzwirt in 2 Stunden erreichen. 

Bewirtschaftet wird die urige Saureishütte von Maria Rothschedl, die mit hausgemachten Schmankerln, Kuchen und Getränken ihre Gäste verwöhnt. Die urige Hütte ist von Anfang Juni bis Mitte September geöffnet und verfügt über eine Notunterkunft.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
TV Lipizzanerheimat_EU
Tour, Wanderung

Hirschegger Hüttenduett

Diese Wanderung führt uns von Hirschegg aus in luftige Höhen, wo wir die Bergwelt der Steirischen Rucksackdörfer genießen. Wir kehren bei zwei typischen Almhütten ein. Idyllische Almbäche und mäßig alpines Weidegebiet begleiten uns.
Mediasoft/Kurz
Tour, Wanderung

Hirschegger Rundroas

Diese kurze Wanderung zeigt uns eine andere Seite von Hirschegg. Sie ist einfach und leicht begehbar, d.h. auch für Familien mit Kindern geeignet. Außerdem können wir dem umfassenden Radio-Museum bzw. dem Museum technischer Raritäten einen ...
Gemeinde Hirschegg-Pack
Tour, Wanderung

Hirschegger Schatzsuche

Diese Wanderung führt von Hirschegg über den Pongratzwirt nach St. Batholomä und weiter zu Saureishütte und Seinerkreuz zum Goldloch. Das „Goldloch“ ist eine aufgelassene Grabungsstätte, wo früher nach vermeintlichem Gold geschürft wurde. ...
Enrico Caracciolo
Tour, Wanderung

Hirschegger Wallfahrtsweg

Diese Wanderung führt uns von Hirschegg aus in das benachbarte Bundesland Kärnten. Sie führt uns durch schöne Hochwälder und saftige Almen, wo wir Natur und Ruhe genießen können. Bei der Wanderung von Hirschegg bis zur Bernsteinhütte ...
(c) www.weg-es.at
Tour, Schneeschuh

Höhenwanderung am Gaberl - auf Turneralpe und Hirschkreuz

Auf knapp 1.500m verläuft diese Höhenwanderungen mit leichten Steigungen und Gefällen. Die meiste Zeit wandern wir in schönen Waldstücken dahin, dadurch sind wir wind- und wettergeschützt.  

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns