TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Themenweg Mittel

Historischer Wanderweg durch Salla

Der "Historische Wanderweg durch Salla" wurde im Jahre 1988 aus Anlass der Landesausstellung "Glas und Kohle" in Bärnbach eingerichtet und im Jahre 1997 neu gestaltet. Er soll anhand von acht ausgesuchten Objekten Einblicke in die wechselvolle Geschichte dieses reizvollen Bergdorfes am Fuße der Stubalm geben.


Das romantische Bergdorf Salla liegt im Sallegger Graben am Fuße der Stubalpe auf 865m Seehöhe. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet das Bergdorf Salla durch seinen "Historischen Wanderweg" einen interessanten Einblick in dessen Geschichte. Die urigen Holzschnitzereien des "Wurzeljog" und der Skulturenberg sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Salla ist ein beliebter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, die auf's Gaberl oder nach Lankowitz führen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
6,1km Strecke
2:07h Dauer
378m Aufstieg
204m Abstieg
848m Tiefster Punkt
1058m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

4°C
95% 19 km/h

Mittags

4°C
90% 11 km/h

Abends

3°C
85% 9 km/h
Letzte Wolkenlücken schließen sich, es regnet mit unterschiedlicher Stärke.

Morgens

2°C
5% 11 km/h

Mittags

7°C
0% 5 km/h

Abends

5°C
0% 5 km/h
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.
Heute
27.10.2020
2°C5°C
Morgen
28.10.2020
1°C9°C
Donnerstag
29.10.2020
2°C6°C
Freitag
30.10.2020
2°C7°C
Samstag
31.10.2020
4°C10°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns